Idee

KULT:OST bün­delt das Kul­tur­ange­bot im Wup­per­ta­ler Osten, kon­kre­ter: Ober­bar­men, Wich­ling­hau­sen und Lang­er­feld. Die gemein­sa­me Web­site bie­tet einen Über­blick über Kon­zer­te, Lesun­gen, Thea­ter­auf­füh­run­gen u.ä. in unse­ren Stadt­tei­len.

KULT:OST ver­folgt das Ziel, die kul­tu­rel­len Kom­pe­ten­zen und die Viel­falt unse­rer Vier­tel stär­ker ins Bewusst­sein der Öffent­lich­keit zu rücken, denn: Der Osten hat viel zu bie­ten!
Die bun­te Viel­falt in der Bevöl­ke­rungs­struk­tur bil­det sich nicht nur in den zahl­rei­chen tür­ki­schen, pol­ni­schen, marok­ka­ni­schen oder grie­chi­schen Läden mit ihren Lecke­rei­en ab, son­dern auch im breit gefä­cher­ten Kul­tur­ange­bot. Die­ses stär­ker zu kom­mu­ni­zie­ren und selbst­be­wusst die Men­schen aus der gan­zen Stadt hier­her ein­zu­la­den, dafür ist KULT:OST ange­tre­ten.

Ein Por­trait über das Leben im Quar­tier fin­den Sie in der Stadt­teil­bro­schü­re Ober­bar­men-Wich­ling­hau­sen der WQG